Fussball. Dein Verein.

1.FC Rielasingen-Arlen und SV Worblingen kooperieren in der Jugendarbeit

Um den fußballspielenden Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, ihrem Hobby weiterhin mit Spaß und erfolgreich in der Gemeinde nachgehen zu können, haben sich die Verantwortlichen der beiden Verein, Peter Dreide und Martin Zinsmayer mit ihren Jugendleitern Andreas Piller und Charlotte Manko für eine Zusammenarbeit in der Jugend entschieden. Zunächst werden die A-Junioren in der Saison 2015/2016 in einer Spielgemeinschaft zusammengefasst. Ziel dieser Kooperation ist es, jedem Spieler die Möglichkeit zu geben, dem Fussballsport nachzugehen. Der Landesliga Aufstieg der A-Jugend des 1. FC Rielasingen-Arlen in der vergangenen Saison soll erfolgreich fundiert werden mit dem mittelfristigen Ziel die A-Junioren in die Verbandsliga zu bringen. Die neue zweite Mannschaft soll ebenfalls erfolgreich sein aber hier steht der Breitensport mehr im Vordergrund um jedem Jugendlichen in der Gemeinde die Möglichkeit zu geben in unseren Vereinen zu spielen. Trainiert und betreut werden die Spieler von Daniel Bugmann (UEFA Lizenz), Robert Hupka, Olav Sauer, Peter Steiner und Kuno Helmlinger. Beide Vereine versprechen sich von der Zusammenarbeit den Vorteil, eine interessante und erfolgreiche Jugendarbeit in der Zukunft auf die Beine zu stellen und in der Gemeinde anbieten zu können. Darüber hinaus wollen sich die beiden Vereine einen Namen für sehr gute Jugendarbeit in der Region machen, um die Spieler langfristig von den Vereinen zu begeistern und damit zu binden.

 

Homburger-Turnier - 2. Spiel (28.07.2015): SV Worblingen I - FC Singen II   5:1 (0:1)

 

Aufgebot: König, Taler, Hahn, Wölfle, Horvath, Heller, Leitner, Palummo, Jahnke, Hirt, Handloser, Hasametaj, C. Steiner,

                Seipp

 

Torschützen: 1:1 Taler, 2:1 Heller, 3:1 Heller, 4:1 Hirt, 5:1 Heller

 

Nächstes Spiel:

Donnerstag, 30.07.2015 SV Worblingen - Hegauer FV

Neuzugänge für die Saison 2015 / 2016

 

Philipp Fecht (eigene Jugend)

Meron Ghebretensae (FC Überlingen)

Fabio Giampa (CFE Independiente Singen)

Christian Hirt (SV Aach-Eigeltingen)

Matyas Horvath (Somberek SK)

Luis Jahnke (FC Radolfzell) 

Heiko Langanki (FC Radolfzell)

Mario Leitner (SC Gottmadingen-Bietingen)

Patrick Lessmeister (eigene Jugend)

Raphael Müller (eigene Jugend)

Tibor Napp (FC Radolfzell) 

Piya Sujipinyo (SV Bohlingen)

Danny Wölfle (FC Rielasingen-Arlen)

 

Euch allen ein herzliches Willkommen bei den Aktiven des SVW.

Homburger-Turnier - 1. Spiel: SV Worblingen I - SV Aach-Eigeltingen   4:0 (1:0)

 

Aufgebot: König, Taler, Hahn, Wölfle, Horvath, Heller, Fecht, Palummo, Ghebretensae, Hirt, Hasametaj, Röhlich, Spanjol,

                Jahnke, C. Steiner, Bernauer

 

Torschützen: 1:0 Hirt, 2:0 Heller, 3:0 Röhlich, 4:0 C. Steiner

Ottilienquelle-Turnier am 25.07.2015 in Randegg: SV W II - 1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage

 

Aufgebort: Bernauer, C. Steiner, Y. Steiner, Handloser, Beck, Jahnke, Spanjol, Fuchs, Trapp, Huber, Hirt, Röhlich,    

                  Zinsmayer, Grasso, Horvath

 

SV W II - SC Gottmadingen-Bietingen II    1:0 (Torschütze: Hirt)

SV W II - SpVgg FAL II                                  0:1

SV W II - BC Konstanz-Egg                          1:4 (Torschütze: Horvath)

Trainingsauftakt 07.07.2015 - Saison 2015 / 2016 

SV W - Verein allgemein

 

Ausflug des Freundeskreises der Jugendabteilung (Bücherflohmarktcrew) nach Meersburg

 

Am Samstag, den 18.07.2015 traf sich die Bücherflohmarktcrew zum gemeinsamen Ausflug nach Meersburg. Mit Seehas und Fähre kam die Crew gut gelaunt gegen 12:00 Uhr in Meersburg an. Die Teilnehmer nutzten die Zeit bis zur Schlossführung, um das südländische Flair am See zu genießen. Um 14:15 Uhr trafen sich dann alle beim neuen Schloss ein. Sehr viele Details erfuhr die Bücherflohmarktcrew bei der Führung durch das Schloss.

 

Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Konstanz fällt vor allem durch ihre malerische Lage am Steilhang hoch über dem Ufer des Bodensees auf. Von der Terrasse aus ergibt sich ein grandioser Blick auf das Panorama der Alpen. Das Neue Schloss der Fürstbischöfe von Konstanz gilt als eine der originellsten Barockresidenzen Deutschlands. Es beeindruckt sowohl durch seine monumentale äußere Erscheinung als auch von innen durch seine originelle Ausstattung.

SV Worblingen Damen: Trainingsauftakt - Dienstag, 11. August 2015 - 19:30 Uhr
Am Dienstag, den 11. August 2015 beginnt die Damenmannschaft unter der Leitung von Uwe Jäger mit der Vorbereitung auf die Saison 2015/2016.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Worblingen e. V.