Sportvereinigung Worblingen 1946 e. V.
SportvereinigungWorblingen 1946 e. V. 

Bücherflohmarktinfos

14. Worblinger Bücherflohmarkt

Am 7. und 8. April 2018 stand wieder der Worblinger Bücherflohmarkt auf dem Programm. Die Organisatorinnen waren wieder gespannt und fieberten dem Bücherflohmarkt entgegen.

Seit Wochen sammelten und sortierten die fleißigen Hände wieder Buch um Buch. Hier standen dem Bücher-Team an den Sammelsamstagen Jugendspieler und Väter der „Kleinsten“ unserer Jugendmannschaften, sowie einige Freiwillige zur Seite, die das Tragen der doch recht schweren Bücherkartons übernommen haben. Dafür waren die Damen sehr dankbar und freuen sich auch im nächsten Jahr auf hoffentlich wieder so viele Helfer.

Das Niveau des Bücherflohmarktes und die Art der Präsentation wurden erneut von den Besuchern gelobt. Auch die Erweiterung des Bereiches der Jugend- und Kinderbücher auf einen großen Teil des Hauptraumes des Clubheims erzeugte nur positive Reaktionen. Durch diese Umgestaltung konnten nun Bücher vom kompletten Flohmarktangebot auf den Gastraumtischen „zwischengelagert“ und begutachtet werden (teilweise bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen), bevor dann endgültig die Auswahl erfolgte und der Weg zur Kasse eingeschlagen wurde.

Die Bücherflohmarkt-Crew beobachtete mit Freude die teilweise glänzenden Augen, wenn ein lange gesuchtes Buch gefunden wurde oder einfach nur die Begeisterung über die angebotene Vielfalt und Qualität der Bücher. Der Freundeskreis der Jugendabteilung beim SV Worblingen ist mit der Qualität der ausgestellten Bücher und der Darbietung bei den Besuchern wieder seinem sehr guten Ruf gerecht geworden.

 

Die große Beliebtheit des Büchermarktes zeigt sich erneut dadurch, dass sich bereits vor dem Öffnen der Pforten am Samstagmorgen zahlreiche Bücherinteressierte im und vor dem Clubheim einfinden und gespannt darauf warten, in die Buchkisten mit den insgesamt ca. 20.000 Büchern greifen zu können.

 

Der Dank der Jugendabteilung des SV Worblingen geht nicht nur an die fleißigen Helferinnen und Helfer, sondern vor allem auch an die vielen, vielen Spender von Büchern, denn ohne all diese Spenden (jährlich meist ca. 11.000 – 12.000 Bücher!) käme der Flohmarkt gar nicht zustande.

 

Vielen herzlichen Dank!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bücherflohmarkt-Crew auf dem Hohentwiel

 

Die Bücherflohmarkt-Crew veranstaltete am Samstag, den 30.07.2016, ihren jährlichen Sommerevent. Dabei zogen die Crewmitglieder, hervorragend organisiert durch Sabine Wieland und Conny Hirt, samt ihren Familien auf den Singener Hausberg. Bei einer interessanten Führung lernte man doch noch vieles über die Burg, die Leute in den verschiedensten Epochen und über den Untergang und die Entstehung der Ruine kennen. Den Tag ließ man dann bei einem Feinschmecker-Abendessen von Doris und Christoph Heller in geselliger Runde ausklingen. Alle Beteiligten genossen diesen Ausflug, weil man sich Zeit füreinander nehmen konnte, dies ist in der anstrengenden Bücherflohmarktzeit sicherlich nicht immer der Fall.

12. Bücherflohmarkt war wieder ein toller Erfolg

 

Der 12. Bücherflohmarkt des Freundeskreises der Jugendabteilung des SV Worblingen war wieder in großartiger Erfolg. Bereits um 8:30 Uhr am Samstag standen die ersten Interessenten vor der Tür des Clubheimes und warteten bis um 9:00 Uhr die Pforten für die Besucher geöffnet wurden. Bis dahin erhöhte sich die Schlange der Wartenden auf zahlreiche Besucher. Nachdem die ersten Minuten bzw. Stunden absolviert waren, bekamen die Organisatoren wiederum sehr viel Lob ob der hervorragenden Präsentation der Bücher und des tollen Klimas am Bücherflohmarkt. Ein tolles Ergebnis für alle Mitwirkenden. Der Freundeskreis der Jugendabteilung bedankt sich auf diesem Weg bei allen Mitwirkenden, allen Besuchern und natürlich bei allen Bücherspendern, die diesen Flohmarkt erst ermöglicht haben.

Der Freundeskreis der Jugendabteilung des SV Worblingen veranstaltet jedes Jahr im Februar/März einen Bücherflohmarkt für gebrauchte Bücher. Mit dem Erlös der Veranstaltung unterstützt der Freundeskreis die Jugendabteilung des SV Worblingen. Eine hervorragende Einrichtung! Die Unterstützung der Jugendabteilung durch den Freundeskreis ist enorm!

SV W - Verein allgemein

 

Ausflug des Freundeskreises der Jugendabteilung (Bücherflohmarktcrew) nach Meersburg

 

Am Samstag, den 18.07.2015 traf sich die Bücherflohmarktcrew zum gemeinsamen Ausflug nach Meersburg. Mit Seehas und Fähre kam die Crew gut gelaunt gegen 12:00 Uhr in Meersburg an. Die Teilnehmer nutzten die Zeit bis zur Schlossführung, um das südländische Flair am See zu genießen. Um 14:15 Uhr trafen sich dann alle beim neuen Schloss ein. Sehr viele Details erfuhr die Bücherflohmarktcrew bei der Führung durch das Schloss.

 

Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Konstanz fällt vor allem durch ihre malerische Lage am Steilhang hoch über dem Ufer des Bodensees auf. Von der Terrasse aus ergibt sich ein grandioser Blick auf das Panorama der Alpen. Das Neue Schloss der Fürstbischöfe von Konstanz gilt als eine der originellsten Barockresidenzen Deutschlands. Es beeindruckt sowohl durch seine monumentale äußere Erscheinung als auch von innen durch seine originelle Ausstattung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Sportvereinigung Worblingen 1946 e. V. Alle Rechte vorbehalten.