Sportvereinigung Worblingen 1946 e. V.
SportvereinigungWorblingen 1946 e. V. 

 

SV Worblingen - Dein Verein

 

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung des SV Worblingen in der Hardberghalle

 

Am 14. Dezember 2019 fand die diesjährige Jugend-Weihnachtsfeier des SV Worblingen in der Hardberghalle statt.

Zu Beginn der Feier begrüsste unsere Erste Vorsitzende Charlotte Manko Pietro Valeo den Zweiten Vorsitzenden, sowie die rund 200 anwesenden Gäste, darunter Eltern, Verwandte, Geschwister, Trainer und alle Kinder der G-D Jugend sowie der C-Jugend-Mädchen.

Danach übergab unser Jugendleiter Rainer Graf das Mikrofon an den Nikolaus, der netterweise vorbeischauen konnte und sich mit einigen Worten an die Kinder wandte. Schliesslich hinterliess er jedem Kind noch ein Geschenk, bevor er seine Reise wieder fortsetzte.

Im weiteren Verlauf der Weihnachtsfeier kamen dann die Trainer und Mannschaften der jeweiligen Jugenden nach vorne, um kurz etwas über die Kinder und den bisherigen Saisonverlauf zu erzählen.

Durch den unermüdlichen und engagierten Einsatz von Rainer Graf, sowie einiger Elternvertreter aus den verschiedenen Jugenden, war es uns möglich das Essen sowie die alkoholfreien Getränke allen anwesenden Gästen zur Verfügung zu stellen. Im Verlauf des Weiteren Abends wurden dann auch noch 3 gesponserte Eintrittskarten für das Bundesligaspiel SC Freiburg : SC Paderborn verlost.

Schliesslich schauten vor Ende der Feier auch noch unsere Trainer der

1. Mannschaft Antonio Del Mondo mit einem grossen Teil der aktiven Spieler des SV Worblingen vorbei. Diese hatten am selben Abend ihrerseits eine Weihnachtsfeier und wollten es sich nicht nehmen lassen, sich unter die Gäste zu mischen, um einige nette Gespräche zu führen, sowie abschliessend noch ein gemeinsames Mannschaftsfoto mit allen Jugendtrainern und Kindern zu machen.

 

Die Jugendabteilung des SV Worblingen informiert:

Flyer Fussballcamp 2020.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
flyer_svw_jugendabteilung.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Neues von der A-Jugend

 

Am letzten Spieltag der Vorrunde kam es für uns besonders hart. Zwei gesperrte und ein verletzter Spieler, sowie das Glück auf der Seite des Gegners. So konnte man die Situation gegen den TuS Immenstaad bezeichnen, wobei es eigentlich super los ging. 12‘ Flanke von Nick auf der rechten Seite wurde von Ale so verlängert, dass der gegnerische Torwart keine Abwehrmöglichkeit hatte, 1:0. Schlag auf Schlag kamen die Angriffe unserer Jungs und schon in der 19‘ das 2:0. Von Manu kam der  Pass  zu Ale, der eiskalt zum 2:0 einschob. Das zwischenzeitliche 2:1 durch Huber für die Gäste hatte eigentlich bis dato keine Bedeutung. Den schon in der 30‘ kam eine wunderbare Flanke von Flo auf Mike, der das Ding unter die Latte donnerte. 3:1, so ging es in die Pause.
 

Nach der Halbzeit eine nicht mehr wieder zu erkennende Worblinger  Mannschaft. 68‘ der Anschlusstreffer von Winkler nach einem uns schon bekannten Muster. Aber es sollte noch härter kommen. 3:3 in der 72‘ durch Haas, der einen Schnippler in die  rechte untere Torecke drosch und unserem Ersatztorwart Marvin keine Chance lies.

In der Zwischenzeit hatten aber auch wir unsere Möglichkeiten. Eine Hereingabe von Manu von links erwischten unsere Stürmer so unglücklich, dass der schon drin geglaubte Ball über die Latte flog. Dann noch einen Lattenknaller und nicht zu vergessen, die  nicht genutzten Chancen aus der ersten Halbzeit, mussten eigentlich uns als Sieger vom Platz gehen sehen. Aber so ist halt Fußball. In der 82‘  waren wir eigentlich wieder auf Angriff eingestellt, da bekamen wir ein Eckball gegen uns, Nick konnte abwehren, weil der Gegner den Ball zu kurz abgezogen hat. Die Abwehr landete aber wieder im Seitenaus, so das es eine Wiederholung des Eckballes gab. Dieses  mal perfekt in den 5-Meterraum gezogen. An Freund und Torwart vorbei genau auf den Fuß eines Gegners 3:4.

Das Spiel war beendet. Die Tränen standen uns in den Augen. Gut das wir noch eine Weihnachtsfeier vor uns hatten. So halfen dann die einen und anderen tollen Worte und das eine oder andere Bierchen etwas schneller über diesen Spieltag hinweg.

Wir konnten unseren 4. Tabellenplatz verteidigen und werden in der Rückrunde wieder voll angreifen.

Dieter Manko, Trainer A-Junioren

Am Sonntag, den 15. November 2019 machte eine kleine Abordnung des SV Worblingen einen Besuch bei der Brauerei Rothaus in Grafenhausen. Unsere Clubheimverantwortlichen Rosi und Ritschi und unsere Erste Vorsitzende Charlotte unternahmen eine 2-stündige Führung durch die Brauerei mit anschließendem Mittagessen im Braustüble .Danach ging es noch zum Shoppen, wobei man den 1,5l Pitcher fürs Clubheim entdeckte, der an Silvester auch schon eingeweiht wurde.
 

Dieter Manko

Bücher  für Bücherflohmarkt gesucht

 

Der Freundeskreis der Jugendabteilung des SV Worblingen veranstaltet am 04. und 05. April 2020 im Clubheim des SV Worblingen den


16. Worblinger Bücherflohmarkt.

 

Für diesen Event sucht der Freundeskreis immer wieder Bücherspenden.

Wenn Sie überfüllte Regale oder Bücherkisten haben, die auf Entsorgung warten, Bücher, die Sie nicht mehr brauchen oder nicht interessieren, jedoch noch in ordentlichem Gebrauchszustand sind, dann nichts wie her damit!

 

Sie machen der Jugend damit eine große Freude.

 

Die Bücher können im Clubheim des SV Worblingen (Adresse: Oberwiesen 1, 78239 Rielasingen-Worblingen) an folgenden Tagen abgegeben werden:

 

Samstag, 07.03., 14.03. und 21.03.2020 jeweils von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

 

Wichtiger Hinweis: Die Bücherannahme findet ausschließlich über die Terrasse statt, Eingangstür neben dem Clubheim im Zaun, Dort erwarten Sie unserer Helfer (bitte NICHT über den Haupteingang). Die Bücher möglichst in nicht mehr benötigten Kartons abgeben. Brett- und Kartenspiele werden gerne weiterhin angenommen, ebenso Hörbücher - jedoch keine MCs, CDs, DVDs, Schallplatten oder PC-Spiele.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, Buchspenden abzuholen!

 

Abgabeschluss ist Samstag, 21. März 2020. Wir freuen uns über Ihre Hilfe und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Wir sind inzwischen ein recht großes Team von Helfern, jedoch fehlen uns vor allem an den drei Samstagen, wenn die Bücherabgabe erfolgt, immer ein paar starke Hände zum Schleppen der Kartons.   Es wäre schön, wenn wir noch ein paar Helfer finden würden, die uns mit Kraft und gesundem Rücken unterstützen können. Es genügen auch ein oder zwei Tage Unterstützung, wir sind froh um jede zusätzliche Hilfe - es muss nicht über die komplette Zeit sein! 

Auch haben wir immer eine Unmenge Bedarf an leeren Bananenkartons und sind dankbar für jede Spende.

Bei Interesse oder sonstigen Fragen zum Bücherflohmarkt, setzen Sie sich bitte mit Frau Koch (Telefon 07731 53488) in Verbindung.

 

Der Bücherflohmarkt selbst findet dann am Samstag und Sonntag, den 04. und 05. April 2020, jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr statt

 

Der Freundeskreis der Jugendabteilung des SV Worblingen e.V. 

 

Tanzend fit bleiben

 

Was ist Zumba?

 

Zumba kombiniert Fitness und Tanz, motiviert durch die Musik und einfache Schrittfolgen.

 

Für wen ist Zumba geeignet?

 

Einfach ausprobieren! Es ist für alle, die Spaß an Bewegung und Musik haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und Anfänger/innen sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Wann und wo gibt es Zumba?

 

Der SV Worblingen bietet Zumba montags von 19:00 - 20:00 Uhr und mittwochs 19:30 - 20:30 Uhr in der Hardberghalle an. Für weitere Infos Barbara Paul unter 07731 747209 anrufen oder eine Email an Barbara.Paolino@web.de schreiben.

 

Sportliche Grüße und bis bald!

 

SV Worblingen e.V.

Info für Bundesliga-Interessierte

 

Für Fußball- und Bundesliga-Interessierte steht unser Clubheim-Nebenraum (Zugang über die Terasse) immer

 

                                          freitags, ab 17:00 Uhr und

                                          samstags, ab 15:30 Uhr

 

                                          zur Verfügung.

 

                                          Die Bewirtung erfolgt durch unsere Jugendabteilung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Sportvereinigung Worblingen 1946 e. V. Alle Rechte vorbehalten.